Ratschenkasten Test – Verarbeitungsqualität oder Quantität bei der Auslese?

Ein Ratschenkasten ist im Alltag eines Handwerkers unverzichtbar & stellt einen wesentlichen Bestandteil unserer Basisausstattung dar. Es gibt tagein, tagaus irgendwelche Gewindeschrauben welche gelöst werden müssen, weswegen dieses Werkzeug keinesfalls fehlen darf.

Ein zuverlässiger Knarrenkasten hat sehr wohl seinen entsprechenden Preis, erfüllt jedoch im hohen Maße seinen Nutzen. Sicherlich würde ebenso ein Maulschlüssel selbige Arbeit ausführen – nichtsdestotrotz kommen diese bei der praktischen Ausführung in Punkto Ergonomie keinesfalls an einen hochwertigen Steckschlüsselsatz, wie zum Beispiel von Hazet heran. Seit kurzem findet sich auf www.knarrenkasten-tests.de ein guter Ratschenkasten im Test wieder, der darlegen soll, welches Sortiment in Punkto Qualität und Ausstattung das Beste darstellt.

Der Knarrenkasten für alle Schraubeinsätze

Ein Steckschlüsselsatz ist ein Schraubersortiment, welches sowohl im Professionellen- als auch Laienbereich angewandt wird. Er ist eine Erweiterung zur Knüppelratsche oder weiteren Antriebseinheiten, wie zum Beispiel Steckgriffen.

Der Knarrenkasten ist u. a. dabei hilfreich diverse Typen sowie Größenabmessungen von Schraubverbindungen anzuziehen oder zu lockern. Die Steckaufsätze an sich werden auch als Stecknüsse bezeichnet. So gut wie alle Steckschlüssel werden nicht selten in Sortimentskästen samt Antrieben, wie Ratschen oder Steckgriff zur Verfügung gestellt. Darum sind die Bezeichnungen Steckschlüsselsatz & Nusskasten ebenso gängig.

Solch ein Ratschenkasten besteht meist aus verschiedenen Werkzeugteilen in unterschiedlichen Größen. So werden die Nüsse vornehmlich für feine Schraubverbindungen genutzt. Andere Größen können wiederum für gröbere Schrauben benutzt werden. Sie bestehen größtenteils aus Chrom-Vanadium-Stahl. Der besondere Stahl erweist sich als sehr langlebig & setzt folglich auch weniger Flugrost an, insofern der Chromanteil ausreichend hoch ist.

Mittlerweile werden im übersättigten Markt verschiedenste Sortimente in einer breiten Palette an besonderen Eigenschaften angeboten. Multisteckschlüssel in den gebräuchlichsten Größen gehören bei allen Herstellern dazu.

Die unzähligen Anbieter differenzieren sich an diesem Punkt kaum voneinander, sodass so gut wie jeder Einzelne eine ordentliche Grundausstattung zur Verfügung stellt. Bei dem Mannesmann Steckschlüsselsatz ist obendrein noch ein Ringschlüsselsatz inkludiert.

Ein Werkzeugkoffer & eine Werkzeugkiste sind eben nicht dasselbe. In einem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen sind zwar auch Steckaufsätze und Gabelschlüssel inkludiert, trotzdem wird hier mehr Wert auf Allgemeine Werkzeuge, wie Fäustel, Schraubendreher oder auch Zangen gelegt. In einem Ratschenkasten sind demgegenüber nur Steckschlüsseleinsätze, Knarren, ab und zu ein kleiner Satz Maulschlüssel, unter Umständen ein paar Inbussschlüssel und verschiedene Knarren enthalten.

Steckschlüsselsatz kaufen – die Frage nach dem Preis

Wenn sich auch der Inhalt der namhaften Steckschlüsselsätzen ähnelt, vom Anschaffungspreis differieren alle Sortimente. Der Anschaffungspreis liegt bei besonders billigen Ausführungen bei rund zwanzig Euro – namhafte Sets sind für zweihundert bis 600 Euroletten zu erstehen. Jene Varianten sind in der Regel ausgesprochen umfassend ausgestattet & eignen sich perfekt für den Profi & diverse Einsatzgebiete.

So findest du den richtigen Ratschenkasten für deine Zwecke

Abgesehen von den Hersteller-Sortimenten von Hazet, Proxxon & Gedore stehen ebenfalls etliche No-Name-Sets zur Auswahl bereit. So ist ein Steckschlüsselsatz von Brüder Mannesmann z. B. besonders günstig zu kaufen und weist trotzdem eine umfangreiche Ausstattung auf. Andererseits ist die Verarbeitungsgüte des Knarrenkastens vom Hersteller Mannesmann keinesfalls vergleichbar mit jener von Stahlwille oder Stahlwille. Neben der Frage nach der passenden Marke gehen wir im weiteren Verlauf auf die Verarbeitung des Kastengehäuses ein.

Bei der Beschaffung eines Knarrenkastens existieren auch Unterschiede in der Kompaktheit, was ein entscheidender Aspekt für die Langlebigkeit des Sortiments ist. Man kann das Set zum Beispiel in einem Werkzeugkoffer oder Werkstattwagen verwahren. Der Hazet Ratschenkasten 853 wird beispielsweise mit einer Stahlblechkiste mit Plastikdeckel geliefert.

Ein Proxxon Ratschenkasten dagegen wird unter anderem als Kunststoffbox offeriert. Ein Würth Knarrenkasten ist dabei meist aus Metall gefertigt. Es wird beim Kauf eines solchen Satzes empfohlen einen Metallblechkasten auszuwählen, da in in einem Solchen das Werkzeug-Set am besten geschützt ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *